background
logotype

5. Valentins Cup 2018

Vom 27.08. – 02.09.2018 fand schon die 5. Auflage des „Valentins-Cup“ auf der Tennisanlage in Zeiskam statt.

 

Turniersieger in der Konkurrenz der Herren (LK10-LK17) wurde erneut Thorsten Morio, In einem reinen Zeiskamer Finale setzte sich der Titelverteidiger klar gegen Alexander Barthlott mit 6:1 und 6:1 durch. Morio, kürzlich erst Vater geworden, zeigte während des gesamten Turniers in welch bestechender Form er sich befindet und gab in 5 Partien nicht mal einen Satz ab.

Dritter in diesem Klassement wurde Florian Gehrlein vom TC Neupotz.

 

Turniersieger in der Konkurrenz LK18 – LK23 wurde Simon Seefeld vom TGH Neustadt-Königsbach, der im Finale Oliver Schmidt vom TC Hördt mit 6:2 und 6:0  besiegte.

Den dritten Platz belegte Lukas Hellmann aus Lustadt.

 

Auch bei den Herren 50 (LK7-LK15) konnte Lokalmatador, Jacek Krajewski, seinen Titel verteidigen. In einer Neuauflage des 2017er Finales gewann er in einem an spannung kaum zu überbietendem Finale gegen Figiel Boguslaw ( TC BASF Ludwigshafen) mit 5:7, 6:4 und 11:9

Krajewski holte sich damit zum Dritten Mal in Folge den Cup.

Christian Fröde vom TSV Hassloch wurde Dritter.

Impressionen:

  • 2018.09.04 Alex Barthlott, Thorsten Morio, Dominik Sinn
  • 2018.09.04 Sieger der Nebenrunde - Dirk Leppla, mitte
  • 2018.09.04 Turniersieger in der Konkurrenz LK18 – LK23 Simon Seefeld

Simple Image Gallery Extended

2019  www.tennisclub-zeiskam.de | Datenschutzerklärung | globbers joomla templates